Skip to content

Ich könnte jedesmal...

in Depressionen verfallen oder zumindest erfuellt mich die Wehmut, wenn ich Don Henley´s (Schlagzeuger der Eagles) Boys of Summer höre. Dieser Song lässt mich meistens über Tage nicht los. Perfekt arrangiert, mit einer ganz tollen Hihat bei der Schlagzeugarbeit. Auch die sonstige Instrumentierung wunderbar, und die Bridge sitzt genau am richtigen Platz. ... Out on the road today I saw a deadhead sticker On a cadillac A little voice inside my head said, dont Look back. you can never look back. kein Ton zuviel, oder zu wenig gespielt. Der Gitarrenlauf bringt stellenweise fast schon so was wie Optimismus in den Song rein. Auch wenn der Rest sehr viel Melancholie transportiert.. Eine seltene Perle perfekter Pop Musik, tanzbar und Gänsehaut erzeugend,fast zu schö¶n um wahr zu sein und vö¶llig unterbewertet. Obwohl der Song schon fast 23 Jahre alt ist, hat er nichts von seiner Klasse verloren. Zeitlos gut.

Trackbacks

Unixhaus.de am : Moderne Klassiker

Vorschau anzeigen
Ueber Don Henley habe ich mich hier in diesem Rahmen, besonders über "Boys of Summer" ja schon mal ausgelassen, immerhin hat er sich neben den Eagles mit "Boys of Summer" unsterblich gemacht.Ein anderer Meilenstein seiner Karriere, is

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
BBCode-Formatierung erlaubt
Pavatar, Gravatar, Favatar, MyBlogLog Autoren-Bilder werden unterstützt.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Formular-Optionen